Menuegrafik links oben
Christophs Tonband-Seiten
- Uher Report 4000 IC -
 
Menuegrafik rechts oben
Platzhaltergrafik Platzhaltergrafik Platzhaltergrafik Platzhaltergrafik

Platzhaltergrafik
Das "Kleine" für Unterwegs
 
Menuegrafik links unten Das Report 4000 IC ist eine Weiterentwicklung der Vorgängermodelle (Report 4000 B, Report 4000 S, Report 4000 L). Für die, m.E. etwas übertriebene, Bezeichnung "IC" im Namen ist ein integrierter Schaltkreis im Endverstärker verantwortlich. Die restliche Elektronik ist jedoch weiterhin (diskret) mit einzelnen Transistoren aufgebaut. Wesentliche Fortschritte waren jedoch der nun eingebaute Bandzugstabilisator und die (schaltbare) Aussteuerungsautomatik.  
  Platzhaltergrafik  
 
Herstellerdaten:  4000 IC
Hersteller: Uher Werke
Spuren: 2 Spur
Bandgeschwindigkeiten: 2,4, 4,75, 9,5 und 19 cm/s
Max. Spulendurchmesser: 13 cm
Antriebsart: 1 Motor
Kopfbestückung: 2 Tonköpfe
Eingänge: Mikrofon: 0,12 mV, 2 kOhm
Radio: 2,4 mV, 47 kOhm
Phono: 45 mV, 2 MOhm
Ausgänge: DIN: 1 V, 15 kOhm
Lautsprecher
Verstärkerausstattung: 0,8 Watt / 4 Ohm
Aussteuerungsanzeige: Spitzenwertanzeige
Lautsprecherbestückung: 1 eingebauter Lautsprecher
Frequenzgang: 4,75 cm/s: 35 bis 8000 Hz
9,5 cm/s: 35 bis 16000 Hz
19 cm/s: 35 bis 20000 Hz
Höhenaussteuerbarkeit: 9,5 cm/s: -10 dB
19 cm/s: -1 dB
Klirrgrad: < 3 %
Übersprechdämpfung: ---
Fremdspannungsabstand: ---
Ruhegeräuschspannungsabstand: 4,75 cm/s: 61 dB
9,5 cm/s: 64 dB
19 cm/s: 65 dB
(Vollaussteuerung)
Gleichlaufschwankungen: 0,35 % (4,75 cm/s)
0,25 % (9,5 cm/s)
0,20 % (19 cm/s)
Max. Abweichung der mittleren Geschwindigkeit: < +/- 1,5%
Löschdämpfung: > 70 dB
Vormagnetisierungs- und Löschfrequenz: 55 kHz
Dämpfung einer Spur durch Löschen der anderen: < 1 dB
Abmessungen (BxHxT in mm): 285 x 95 x 227
Gewicht: ca. 3,6 kg
Unverbindlicher Richtpreis: 850,- DM (1978)
Besonderheiten: Nahezu vollkommene Unempfindlichkeit gegenüber allen Lageänderungen. Kollektorloser Antriebsmotor, elektronisch geregelt.Bandzugregelung. IC-Endstufe. Fernbedienung Start/Stop. Abschaltbare FET-Aussteuerungsautomatik mit 2 Zeitkonstanten (Sprache / Musik). Fernbedienung (Start/Stop). Long-Life-Kombikopf. Ganzmetallgehäuse.
 
  Platzhaltergrafik  
   
  Die Frontseite mit den Bedienelementen.
Die Regler (Schalter) haben, von links nach rechts, folgende Bedeutung:
Lautstärke (VOL)
Klangregler (TON)
Aussteuerung (REC. LEV.)
Automatische Aussteuerung (ALC 2 1 0)
Gut zu erkennen ist oben auch die "Kulissenschaltung" für die verschiedenen Bandgeschwindigkeiten.
 
  Platzhaltergrafik  
  ↑ Nach Oben ↑  
  Platzhaltergrafik