Menuegrafik links oben
Christophs Tonband-Seiten
- Uher Report 4200 Stereo -
 
Menuegrafik rechts oben
Platzhaltergrafik Platzhaltergrafik Platzhaltergrafik Platzhaltergrafik

Platzhaltergrafik
Ein tragbares Stereo-Tonbandgerät mit HiFi-Qualitäten
 
Menuegrafik links unten Über viele Jahre fast unverändert gebautes Reportagegerät. Aufgrund seiner Zuverlässigkeit und des überragenden Klanges war es lange Jahre unentbehrlich für jeden "rasenden Reporter". Wurde auch als Typ 4400 (4 Spur Stereo) gebaut. Der Nachfolger war dann das Report 4200 Stereo IC (die legendären "Report-Monitor" Geräte spielen in einer anderen Liga).  
  Platzhaltergrafik  
 
Herstellerdaten:  4200 Report Stereo
Hersteller: Uher
Spuren: 2 Spur
Bandgeschwindigkeiten: 2,4, 4,75, 9,5 und 19 cm/s
Max. Spulendurchmesser: 13 cm
Antriebsart: 1 Motoren
Kopfbestückung: 2 Tonköpfe
Eingänge: Mikrofon: 0,1 mV, 2 kOhm
Rundfunk: 2 mV, 47 kOhm
Tonabnehmer: 30 mV, 1 MOhm
Ausgänge: Rundfunk
Außenlautsprecher / Kopfhörer
Verstärker
Verstärkerausstattung: 2x 1 Watt
Aussteuerungsanzeige: 1 Doppel-Instrument (dB-Skala)
Lautsprecherbestückung: 1 Lautsprecher (11,5x6 cm)
Frequenzgang: 2,4 cm/s: 40 Hz bis 4,5 kHz
4,75 cm/s: 40 Hz bis 8 kHz
9,5 cm/s: 40 Hz bis 16 kHz
19 cm/s: 40 Hz bis 20 kHz
(DIN 45511)
Höhenaussteuerbarkeit: ---
Klirrgrad: < 5% (333 Hz, Vollaussteuerung, 19 cm/s)
Übersprechdämpfung: > 45 dB
Fremdspannungsabstand: > 46 dB (4,75 cm/s)
> 46 dB (9,5 cm/s)
> 47 dB (19 cm/s)
Vollaussteuerung
Ruhegeräuschspannungsabstand: > 46 dB (4,75 cm/s)
> 50 dB (9,5 cm/s)
> 52 dB (19 cm/s)
(DIN 45510)
Gleichlaufschwankungen: < 0,35% (4,75 cm/s)
< 0,25% (9,5 cm/s)
< 0,2% (19 cm/s)
Max. Abweichung der mittleren Geschwindigkeit: +/- 0,2%
Löschdämpfung: > 71 dB
Vormagnetisierungs- und Löschfrequenz: ---
Dämpfung einer Spur durch Löschen der anderen: < 0,5 dB
Abmessungen (BxHxT in mm): 285x95x227
Gewicht: ca. 3,8 kg
Unverbindlicher Richtpreis: ca. 751,75 DM (1969)
ca. 775,- DM (1970)
ca. 798,- DM (1972)
Besonderheiten: Eingangswahlschalter. Anschluss für Fernsteuerung. Netzbetrieb mit Netzgerät. Gerät in allen Lagen betriebsfähig.
 
  Platzhaltergrafik  
   
  Die Frontseite mit den Bedienelementen.
Die Regler (Schalter) haben, von links nach rechts, folgende Bedeutung:
Lautstärke
Aussteuerung links (Pegel 1)
Aussteuerung rechts (Pegel 2)
Gut zu erkennen ist oben auch die "Kulissenschaltung" für die verschiedenen Bandgeschwindigkeiten.
 
  Platzhaltergrafik  
  ↑ Nach Oben ↑  
  Platzhaltergrafik